Samstag, 5. Oktober 2013

Traumberuf: Youtuber?!

Da ich Heute etwas in Schreib-Laune bin, dachte ich mir ich spreche mal ein sehr schwieriges Thema an und zwar geht es um das ständig wieder aufkommende Thema Traumberuf Youtuber.
Wie realistisch ist das ganze?
Kann man damit wirklich überleben?
Wie Sicher ist es ?
Ist es ein anerkannter Job?
Fragen über Fragen... nun ja kommen wir erstmal zu meiner Antwort, ob es für mich vorstellbar wäre Youtube hauptsächlich auszuüben, nun ja ersten ich will es aufjedenfall erstmal bei einem Hobby belassen und zweitens ich könnte keinesfalls mit den paar Peanuts überleben.
Doch warum spreche ich das Thema hier an?
Ich war dieses Jahr zum  ersten Mal beim VideoDay und hatte die Gelegenheit mit ein paar größeren Youtubern zu quatschen unter anderem Julez von Ponk oder auch Vorstadtcinderella. Super Beispiele für hauptberufliche Youtuber.
Nur man bedenke, dass es einen Riesen Unterschied zwischen, den beiden gibt.
Julez dreht meines Wissens nach nur die Videos hat aber sicherlich noch eine Beschäftigung und Vorstadtcinderella ist bei Mediakraft tätig.
Das ist ja nun alles schön und gut nun bleibt aber die Frage wie langlebig ist Youtube, klar gibt es die paar Ausnahmen wie Michelle Phan oder Smosh die Millionäre sind man bedenke Sie haben genug Geld mit anderen Verträgen gemacht.
Super finde ich jedoch an Michelle Phan, dass Sie nachdenkt. Sie hat ihr Geld investiert und em gegründet. Da kann ich nur sagen super schlaue Frau!
Die Frage ist was will ich euch eigentlich damit sagen... bitte kommt bloß nicht auf die Idee euch Youtuber als Traumberuf in den Kopf zu setzen. Eine Ausbildung ist aufjedenfall wichtig bzw ein Schulabschluss oder ein Studium.
Wie kam ich auf das Thema ich hatte mir den 1 Wort Tag von Dagi Bee angeschaut und war leicht schockiert als sie sagte, dass Youtube ihr Traumberuf ist.
Es gibt einige Fälle, die das wirklich schaffen aber haltet euch immer eine Alternative offen!
Viele Grüße
Sofia

Kommentare:

  1. Hey:) Ich wollte fragen ob du den ' Essen' TAG machen könntest ( auf Youtube) Falls du Lust hast es zu machen :) Hier die Fragen zum TAG:

    - Für welche Eissorte würdest selbst du 1 Stunde an einer Eisdiele warten?

    -Mit welchem Getränk fängt die Stimmung bei dir an?

    -Bei welchem Essen kannst du einfach nicht aufhören zu essen?

    -Welches Obst überlebt noch nicht mal eine Stunde in deiner Obstschale? Welches Obst liebst du?

    -Was ist dein persönliches "Must-have-Gemüse"?

    -Lecker Nudeln... Welche Nudelsorte besucht am meisten deinen Kochtopf?

    -Romantisch essen gehen: Für welches Nationalitätenrestaurant würdest du dich entscheiden, auch wenn es nicht unbedingt romantisch sein muss?

    -Wasser: Magst du es eher spritzig oder ruhig?

    -It's Coffeetime! Wofür würdest du dich am liebsten entscheiden?

    -Und wenn es Teatime wär? Welche Sorte ist bei dir der absolute Renner?

    -Was macht dich beim Essen aus? Deine Essgewohnheiten?

    -Magst du es morgens eher süß oder doch eher herzhaft?

    -Wie isst du zu Abend? Was ist ein absolutes Muss?

    -Keine Lust zu kochen? Was bestellst du dir am liebsten in einer Pizzeria?


    -Was bestellst du bei McDonald's oder Burger King?

    -Deine Nerven sind angespannt, wie wär's mit Schokolade, aber welche ist deine liebste?

    -Süßigkeiten lieben doch einfach alle. Welche stehen bei dir ganz oben auf der Beliebtheitsliste?

    -Egal wie fettig - welcher Pommessorte verfällst du auf dem ersten Blick?

    -Was ist dein Lieblings- und welches dein Hass-Gewürz?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mache ihn sehr gerne mit werde ihn jedoch hier veröffentlichen :)

      Löschen